Willkommen bei toile giraffe!

Thu

21

Jan

2016

Geschenkbrot

 

Wie sagst du Danke schön wenn dir jemand geholfen hat, mit Kisten Schleppen oder kurzfristiges Babysitten oder mit einer Panne?

 

Ich backe gern etwas kleines, wenn ich genug Zeit habe. Es ist persönlicher als eine Flasche Wein, und Leute sind normalerweise positiv überrascht.

 

 

 

Ich mache gern einen Obst oder Gemüse Kuchen, wie Bananen-Nuß oder Zucchini Kuchen, aber mein Lieblingsrezept ist dieser Zitronenkuchen:

 

 

Etwas backen ist schön, aber etwas hübsch verpacktes zu übergeben ist noch schöner!

 

Um mein Kuchen zu schmücken, habe ich nur Butterbrotpapier, ein schöner Stempel, ein Stempelkissen und Washi Klebeband gebraucht.

 

 

Kurz stempeln, wickeln und ein bisschen Klebeband auf den Seiten klatschen, und das war's!

 

Schwuppdiwupp!

 

9 Comments

Wed

27

May

2015

Personalisiertes Schild für das Kinderzimmer



Bei der Suche durch Pinterest nach Deko Tipps für das Kinderzimmer bin ich auf dieses Schildchen gestoßen. Es ist so eine schöne Idee und ich finde es super, dass es nicht nur auf dein Baby personalisiert ist, sondern du die tollen Farben zu deinem Dekokonzept anpassen kannst!


 

Foto von mosieposies

 

 

So, wie ich meistens mit meinen Pinterest-Schätzen tue, habe ich versucht, es selbst hinzukriegen. Dieser Blog hat eine ganz gute Erklärung von Microsoft WordArt, und nach einer halben Stunde hatte ich ein paar schöne Varianten von dem Schild.

 


 

 

  

Die Word Dateien können unten heruntergeladen werden. Wenn du eins personalisieren möchtest, dann rechts-klick auf jedes Wort und Text Ändern auswählen, um den Inhalt zu ändern. Wenn du die Farben ändern willst, dann rechts-klick auf das Feld und WordArt Formatieren auswählen.

 




Mit einem Passepartout und einem Bilderrahmen sieht das Schild richtig schick aus und ist auch eine tolle Geschenkidee!

 

 

 

Baby girl info sign template
Baby girl info sign.docx
Microsoft Word Document 12.9 KB
Baby boy info sign template
Baby boy info sign.docx
Microsoft Word Document 11.6 KB



0 Comments

Fri

01

May

2015

Neue Giraffen im Shop!


Bitte heißt die neuen Giraffen willkommen!


 




0 Comments

Sat

15

Nov

2014

St. Martins Laterne


Am 11. November haben meine Tochter und ich unser erstes St. Martins Fest erlebt!


Alle haben gesagt, dass die Laterne absolut wichtig ist, und normalerweise bastelt man die zusammen mit dem Kind, aber da sie noch zu jung dafür ist, habe ich die erste Laterne selbst gemacht. Ich habe im Internet viel recherchiert (wie sieht überhaupt so eine Laterne aus?), und habe dann mit meinem Design losgelegt.


Meine Tochter hängt gerade extrem an ihrem Teddybär, also haben wir ihm die erste Laterne gewidmet. Die Laterne war eigentlich ganz einfach: bloß eine Menge Kreise verschiedener Größen ausschneiden; dafür braucht man nur ein paar Becher und Schüsseln für die Umrisse der Kreise (oder Stanzer, wenn man welche hat), dann eine Schere und einen Klebestift! Ich habe nur ein bisschen Draht benutzt (als Haken für die Lichtstange) und im Hobbyladen Transparentpapier für den Bauch des Teddys gekauft. Nach einer Folge "The Blacklist" und einem Glas Wein war ich schon fertig!



Perfekt ist die Laterne natürlich nicht; die zwei Seiten sind zum Beispiel nicht genau gleich und das sieht man im Profil, aber was soll's? Es hat trotzdem Spaß gemacht, im Umzug mitzumachen, und nachher am Feuer Glühwein und Martinsbrezel zu genießen!


0 Comments

Tue

29

Oct

2013

Babys erstes Halloween

 

Obwohl Halloween erst langsam nach Deutschland kommt, konnte ich mir die Gelegenheit nicht entgehen lassen, die Kleine zu verkleiden. Wir haben sogar einen Fest in Saarbrücken gefunden, wo wir feiern konnten!

 

Da ich die Kleine fast immer in der Babytrage habe, wollte ich sie in das Kostüm integrieren. Ich habe ein bisschen recherchiert (bei Pinterest, wo sonst), und fand mehrere tolle Ideen, z.B. diese:

 

 

Und dann habe ich diese Eule gesehen, und ich war sofort verliebt!

 

Hier ist eine kurze Anleitung, die sehr hilfreich war, obwohl ich ein paar Sachen geändert habe.

 

Erstens, die Farben. Mein Mann war als Harry Potter verkleidet, also die Kleine war natürlich nicht nur eine Eule, sondern Hedwig. Hedwig ist eine wunderschöne weiße Eule mit dunklen Flecken, was sehr einfach nachzumachen war mit weißem, schwarzem und grauem Filz. Wir hatten auch schon eine weiße Mütze, also dazu musste ich nur die Filzaugen und Schnabel daraufnähen.

 

Ich habe ein altes, weißes T-Shirt benutzt, also die ersten Schritte mit dem zusätzlichen Filz habe ich nicht gebraucht. Ich habe auch die "Feder" auf das T-Shirt genäht weil ich das für stabiler und sauberer als Kleben gehalten habe. Das ganze hat nur 2 Stunden gedauert, und war super einfach!

 

 

 

 

 

 

 

Ich bin mit dem Endergebnis ganz zufrieden. Auf dem Fest haben wir auf jeden Fall viele Komplimente bekommen!

 

Ich bin der Baum, falls man das nicht direkt sieht!

 

8 Comments

Mon

28

Oct

2013

Blog Neueröffnung

Willkommen wieder!

 

Nach einer langen Babypause fühle ich mich endlich wieder in der Lage, den Blog zu führen! Es ist viel harte Arbeit und lange Überstunden gewesen soweit, aber lohnt sich sehr! Hier ist die Kleine dabei, ihr erster Herbst zu genießen.

 

 

Jetzt, dass ich mein eigenes Modell bzw. Produkttesterin zu Hause habe, bin ich mir sicher, dass das Blog unsere entsprechende Lebensänderung schön widerspiegeln wird.

 

So sieht zumindest der Plan aus!

8 Comments

Wed

28

Nov

2012

Neu im Shop: Lätzchen und Spucktücher

0 Comments

Mon

19

Nov

2012

DIY Babygeschenk: Windel-Motorrad

Hast du schon Mal eine Idee für ein Babygeschenk gesucht? Am liebsten nicht bloß irgendein Kuscheltier, sondern etwas nützliches?

 

Der US-Amerikanischer Trend von Windeltorten wird erweitert, und man kann sehr kreativ damit werden, z.B. einen Motorrad basteln!

 

Es gibt bei YouTube mehrere DIY Videos, gib z.B. "diaper motorcycle" ein, und dort lernt man den Aufbau Schritt-für-Schritt. Ich habe ein Dreirad daraus gemacht für Stabilität und weil ich es auch schöner finde, aber die Kreativität kennt eigentlich kein Limit.

 

Für das Projekt braucht man eine Packung Windeln (ich habe die 52-er Pkg. benutzt, und jeweils 22/15/15 Windeln benutzt für die Räder). Ich finde auch ein runder Kuchenform hilft, um die Räder zu formen, sowie eine Toilettenpapierrolle in der Mitte um das Loch freizuhalten, aber sie sind nicht absolut notwendig. Man braucht auch eine kleine Flasche, zwei Mullwindeln oder sonstige 80x80cm Tücher, ein Paar Babysocken, ein Lätzchen, ein Waschlappen oder Halstuch, Seidenband, Tesafilm und Gummibänder.

 

Am besten schaut man ein paar von den Videos an, bis man ein Gefühl dafür hat, und dann legt man los! Das Geschenk kommt sehr gut an, und das Beste ist, das sind alle Sachen die die neue Eltern verwenden können!

1 Comments

Mon

01

Oct

2012

Neue Babygiraffen

Neu: 30 Babygiraffen zum Auswahl, mit oder ohne Rassel!

 

0 Comments

Sat

08

Sep

2012

Landesmeisterschaft in den Standardtanzen

Besucht morgen die Landesmeisterschaft Standardtänzen in Saarlouis, und auch der Stand von toile giraffe!

 

Ich freue mich auf alle Besucher!

0 Comments

Sat

01

Sep

2012

12. Nachbarschaftsfest Mainzerstraße

Die 12. Nachbarschaftsfest Mainzerstraße war ein riesen Erfolg! Ich habe vielen interessanten Menschen kennengelernt und Werbung gemacht.

 

Vielen Dank an allen, die vorbeigekommen sind!

 

liebe Grüße

Kate

0 Comments

Wed

08

Aug

2012

Bitte heißen Sie die neue Elefantenherde willkommen!

0 Comments

Tue

22

May

2012

Neu im Shop: Baby Plüschgiraffen!

0 Comments

Thu

26

Apr

2012

Neu im Shop: Schlüsselanhänger!

0 Comments

Sat

21

Apr

2012

Neu im Shop: Giraffen!

8 Comments

Sun

08

Apr

2012

Ei, ei, ei...frohe Ostern!

Wir färben so gerne Ostereier! Und ein Edding macht es noch lustiger...

0 Comments

Fri

06

Apr

2012

Frühlingsmode

 

 

 

 

 

 

 

 

Süße Idee für Ostern!

0 Comments

Tue

03

Apr

2012

Fabelhafte Privatbibliotheken

Ohne Worte! Klick auf das Bild, um mehr zu sehen.
Ohne Worte! Klick auf das Bild, um mehr zu sehen.
7 Comments

Mon

02

Apr

2012

Fortwährende Geschenke

Kennt ihr Glossybox? Man meldet sich an und bekommt jeden Monat ein super schönes Überraschungspaket mit neuen Kosmetik- und Beautyprodukten zum ausprobieren. Ich habe es letzten Monat getestet und finde es echt gut, auch für nicht-besonders-Beautyprodukt-Besessene.

 

Ich habe viele Freunde, die entweder werdene oder neue Eltern sind und ich bin immer auf der Suche nach tollen Geschenke, also ich war besonders begeistert, petiteBox zu entdecken: die schwangere Cousine von Glossybox. Es ist das gleiche Konzept, nur extra auf Schwangerschaft und Neugeborene spezialisiert. Was für eine tolle Geschenkidee!

 

 

0 Comments

Sun

01

Apr

2012

Stoffe, Stoffe überall

 

Ich komme frisch vom Stoffmarkt Holland, ein riesiger, reisender Stoffmarkt, der zweimal im Jahr ins Saarland kommt.

 

Es waren extrem viele Leute, manche, die gerne Füße mit großen Kinderwagen überfahren und manche mit fliegenden Ellenbogen, aber meine Freundin und ich sind mit einigen schönen Stoffen heil nach Hause gekommen.

 

Kennt ihr gute Orte im Saarland für Näh- und Bastelbedarf? Ich muss mich immer mehr auf das Internet verlassen. Ich freue mich auf jeden Tipp!

 

0 Comments

connect

Follow Me on Pinterest

meet togi

 

Celebrating design and creativity of all kinds!

favorite blogs

share